Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Kontakt

DRK-Kreisverband Lausitz e.V.
Puschkinstraße 2
01968 Senftenberg

Telefon 03573 80941 0
Fax 03573 80941 00

info(at)drk-lausitz.de

www.drk-lausitz.de

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

DRK-Hotline

  • Sie erreichen uns bundesweit über unsere kostenfreie Hotline
  • 08 000 365 000

  • Wir sind 365 Tage für Sie da.

2. Ehrenamtskonferenz in Senftenberg erfolgreich durchgeführt

Über 30 Ehrenamtler aus dem Verbandsgebiet des DRK-Lausitz fanden sich Anfang November zur 2. Ehrenamtskonferenz im Senftenberger Hotel Lido ein. Weiterlesen

Vom „Helfersyndrom“ infiziert - vom Hilfesuchenden zum Helfer

An insgesamt vier Wochenenden wurden im DRK-Bildungszentrum Senftenberg insgesamt 18 neue Sanitäter ausgebildet. Weiterlesen

DRK-Lausitz veranstaltet ersten Fachtag zur Integration von Migranten

Die Entwicklung interkultureller Kompetenzen ist für die Zukunft im Haupt- und Ehrenamt, in den Einrichtungen und Diensten des DRK-Kreisverbands Lausitz, ein wichtiger Zukunftsaspekt. Die Gewinnung, Ausbildung, Qualifizierung und Beschäftigung von Fachkräften mit Migrationshintergrund wird daher im Kreisverband eine besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Weiterlesen

Soziales Schülerprojekt in der Kleiderkammer Ortrand

Ende Oktober standen drei Gymnasiastinnen der Klasse G15EAD, des Emil-Fischer-Gymnasiums Schwarzheide, mitten in Bergen von gespendeten Sachen in der Kleiderkammer Ortrand. Weiterlesen

Übung der Medical Task Force 18 in Cottbus

Am 30.09.2017 fand in Cottbus die Übung der Medical Task Force 18 (MTF 18) im Bereich der Leitstelle Lausitz statt. An der Übung waren Einsatzkräfte aus den Landkreisen Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße, Dahme-Spreewald und der Stadt Cottbus beteiligt. Weiterlesen

DRK-Bereitschaften im Einsatz

Im Rahmen ihrer Mitwirkung im behördlichen Katastrophenschutz des Landkreises Oberspreewald-Lausitz kamen die DRK Bereitschaften am 16. und 17.09.2017 zum Red Bull Air Race auf dem Lausitzring zum Einsatz. Weiterlesen

Eine Kahnfahrt,

die ist lustig...! So heißt es in einem Lied, doch auch die Mitglieder des DRK-Ortsvereins Großräschen haben immer wieder viel Spaß daran. Weiterlesen

Inklusionsprojekt im Seniorenwohnpark Großräschen geht weiter

Im März 2017 startete das vom Landkreis OSL initiierte Inklusionsprojekt „Miteinander fürs Leben lernen – Alt und Jung“. Das von der DRK-Integrationskita „Zwergenhand“ und dem DRK-Seniorenwohnpark Großräschen gemeinsam eingereichte Konzept gewann damals den ersten Preis. Weiterlesen

Spürnasen im Einsatz

In Arnsdorf bei Ruhland wurde seit Freitag, 18.08.2017, eine Person vermisst. Weiterlesen

Sommerhitze und Eis auf Rädern - Tagespflege Herzberg feierte ihr Sommerfest und den fünfjährigen Geburtstag

Trotz 30 Grad im Schatten wurde in der Tagespflege Herzberg am 1. August kräftig gefeiert. Neben dem traditionellen Sommerfest gab es auch noch das fünfjährige Bestehen zu feiern. Weiterlesen

Seite 1 von 11.

Jetzt mitmachen und Mitglied werden!

Menschen helfen, Gesellschaft gestalten. Das Deutsche Rote Kreuz ist Teil einer internationalen Bewegung, die Menschen direkt hilft oder Hilfe vermittelt:

  • In z. Zt. 45 Ländern bei Krisen und Katastrophen
  • Durch 70 Millionen ehrenamtliche Einsatzstunden im Jahr in Deutschland
  • Bei der lebensrettenden Versorgung von täglich 15.000 Menschen mit Blut
  • Durch die Rettung von Menschen aus dem Gebirge – alle 30 Minuten
  • Bei der Geburt von jährlich 70.000 Kindern durch moderne Familienberatung
  • Durch die Rettung von 200 Menschen pro Jahr vor dem Ertrinken

Das DRK hilft, wo Menschen sich aus eigenen Kräften nicht helfen können. Dazu braucht es ein starkes und lebendiges Deutsches Rotes Kreuz – und Sie!

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.