Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Kontakt

DRK-Kreisverband Lausitz e.V.
Puschkinstraße 2
01968 Senftenberg

Telefon 03573 80941 0
Fax 03573 80941 00

info(at)drk-lausitz.de

www.drk-lausitz.de

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

DRK-Hotline

  • Sie erreichen uns bundesweit über unsere kostenfreie Hotline
  • 08 000 365 000

  • Wir sind 365 Tage für Sie da.

Das neue Jahr bringt auch in der Pflege Neuigkeiten

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, Zeit um sich Gedanken zu machen, was das neue Jahr bringt. Für den DRK-Kreisverband Lausitz bedeutet das unter anderem mit dem Pflegestärkungsgesetz 2 (PSG 2), welches ab dem 1. Januar 2017 gültig ist, sinnvoll umzugehen. Der Informationsbedarf von Patienten und deren Angehörigen ist groß. Weiterlesen

Sondereinsatz auf der Partymeile

Ende Oktober wurde die Feierlaune im Musikzelt, im Gewerbegebiet Brieske abrupt unterbrochen. Weiterlesen

Bunt sind schon die Wälder in Großräschen

Grund genug endlich den Herbst zu begrüßen! Das taten die Bewohnerinnen und Bewohner des DRK-Seniorenwohnpark Großräschen mit einem zünftigen Herbstfest. Weiterlesen

Fahrzeugbeherrschung mit Rotkreuz-Unterstützung

Die Anzahl der Verkehrsunfälle mit Senioren steigt in Brandenburg. Deshalb hat die Landespolizei zu einer Aktionswoche eingeladen. Weiterlesen

DRK-Tagespflege Herzberg bei der Konzertreihe „Mitten in der Gesellschaft* dabei

Der Pflegestützpunkt Herzberg organisierte zum dritten Mal in Doberlug-Kirchhain, die Konzertreihe „Mitten in der Gesellschaft“ für Demenzkranke, ihre Angehörigen und für alle Musikinteressierte. Weiterlesen

Sport frei - im DRK-Seniorenwohnpark Großräschen

Mit einem kräftigen „Sport frei“ eröffnet die Einrichtungsleiterin Sabine Palm-Reppel das Sportfest im DRK-Seniorenwohnpark in Großräschen. Weiterlesen

Neues Fahrzeug für den DRK-Katastrophenschutz

Am vergangenen Wochenende (17.9.) ging für den Kreisbereitschaftsleiter des DRK-Kreisverbands Lausitz ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Weiterlesen

Gemeinsamer Workshop

Am 27.08.2016 fand der dritte Workshop in den Kreisverbänden Lausitz e.V und Elbe Elster Nord e.V. statt. Weiterlesen

WEHT – Kreisjugendfeuerwehrtag in Hohenbocka

Anlässlich des Welt-Erste-Hilfe-Tages folgte der Kreisverband Lausitz e.V., Abteilung Aus- und Weiterbildung und Jugendrotkreuz Schwarzheide, der Einladung des Kreisjugendfeuerwehrwartes zum Kreisjugendfeuerwehrtag in Hohenbocka. Weiterlesen

Fortbildung im Sanitätsdienst

Durch den Bereich Aus-und Weiterbildung des Kreisverbands Lausitz e.V. wurden am 20. und 21.08.2016 im Bildungszentrum Senftenberg die erste Fortbildung im Sanitätsdienst durchgeführt. Weiterlesen

Seite 11 von 14.

Jetzt mitmachen und Mitglied werden!

Menschen helfen, Gesellschaft gestalten. Das Deutsche Rote Kreuz ist Teil einer internationalen Bewegung, die Menschen direkt hilft oder Hilfe vermittelt:

  • In z. Zt. 45 Ländern bei Krisen und Katastrophen
  • Durch 70 Millionen ehrenamtliche Einsatzstunden im Jahr in Deutschland
  • Bei der lebensrettenden Versorgung von täglich 15.000 Menschen mit Blut
  • Durch die Rettung von Menschen aus dem Gebirge – alle 30 Minuten
  • Bei der Geburt von jährlich 70.000 Kindern durch moderne Familienberatung
  • Durch die Rettung von 200 Menschen pro Jahr vor dem Ertrinken

Das DRK hilft, wo Menschen sich aus eigenen Kräften nicht helfen können. Dazu braucht es ein starkes und lebendiges Deutsches Rotes Kreuz – und Sie!

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.