Jugendliche beim Basketball-Spielen.
Wohnpark SenftenbergWohnpark Senftenberg

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kinder,Jugend und Familie
  3. Wohnpark Senftenberg

DRK-Wohnpark für Kinder und Jugendliche in Senftenberg

Ansprechpartner

Frau 
Christiane Schwieg

Schillerstraße 30
01968 Senftenberg

Tel: 03573 797221
Fax: 03573 796124

wohnpark(at)drk-lausitz.de

Unser Wohnpark

Unser Haus befindet sich im Lausitzer Seenland, in einer ruhigen Wohngegend der Stadt Senftenberg. Durch die touristische Erschließung der ehemaligen Bergbauregion ergeben sich zahlreiche Kultur- und Freizeitmöglichkeiten. Eine gute Infrastruktur ermöglicht es, die unterschiedlichsten Kita`s und Schulformen schnell und unkompliziert zu erreichen. In unmittelbarer Nachbarschaft können sich die Wohnparkbewohner in der Niederlausitzhalle sportlich betätigen. Die Stadtrandlage bietet Möglichkeiten, spontane Ausflüge in die nähere Natur zu unternehmen.

Unser zweigeschossiges Wohngebäude bietet Platz für 23 Kinder und Jugendliche. Das weitläufige Außengelände, welches den Wohnpark umgibt, bietet viele Möglichkeiten für Sport und Spiel; Ruheoasen laden nach einem Schul- bzw. Ausbildungstag zum Entspannen ein.

Mit einem pädagogisch gut ausgebildeten Team und von familiären Strukturen gestützt bieten wir unterschiedliche Betreuungsformen an.

  • Grundlage zur Aufnahme

    Angelehnt an den rechtlichen Bestimmungen und unserer konzeptionellen Ausrichtung bieten wir Hilfen an, welche sich an den Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen orientieren.

    • Antrag zur Hilfe beim Jugendamt gemäß SGB VIII
    • Festlegungen der Hilfeart im Hilfeplanverfahren
    • Individuelle Bedarfsermittlung
    • Mitwirkungsbereitschaft von Sorgeberechtigten, Kind und Jugendlichen
    • Aufnahmealter: 4 - 18 Jahren

  • Unser Angebot

    In unsere Einrichtung werden Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 18 Jahren aufgenommen.
    Darüber hinaus bieten wir die Betreuung von jungen Volljährigen bis 21 Jahren und eine zeitlich befristete Nachbetreuung an.

    Unsere Betreuungsformen sind:

    • Eine familienanaloge Gruppe für Kinder ab 4 Jahren 
    • Eine familienanaloge Gruppe mit Verselbständigungscharakter für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren
    • Eine intensivbetreute Gruppe für Kinder ab 4 Jahren
    • Eine Trainingswohngruppe
    • Das Jugendeinzelwohnen
    • Nachbetreuung

  • Inhaltliche Schwerpunkte und Ziele

    Unser Erziehungs- und Betreuungsauftrag ist an den Erfordernissen der jeweiligen Altersgruppen und an die notwendige Intensität bei Kindern in der Intensiv betreuten Gruppe ausgerichtet.

    Grundsätzliche Schwerpunkte sind:

    • Beziehungsarbeit
    • Unterstützung und Beratung in der Alltagsbewältigung
    • Gesundheitsfürsorge
    • Lösungsorientierte Problembewältigung
    • Hausaufgabenbetreuung
    • Zusammenarbeit mit Eltern/ Sorgeberechtigten
    • Netzwerkarbeit
    • Entspannungs-und Stressbewältigung
    • Ressourcenorientierte Arbeit

    Ziele unserer Arbeit sind:

    • Regelmäßiger Schul-bzw. Ausbildungsbesuch
    • Bestmögliche Förderung vorhandener kognitiver Ressourcen
    • Verinnerlichung von Normen und Werten
    • Rückführung in die Familie oder alternative Perspektivenfindung
    • Selbstständigkeit für das Leben im eigenen Wohnraum

  • Hausausstattung

    Unsere Ausstattung ist an den Bedürfnissen von Geborgenheit, Gemeinschaftssinn und Sicherheit  ausgerichtet. Die Bewohner haben Möglichkeiten zum Spiel, zu Sport und zum Entspannen.

    • Ein- und Zweibettzimmer
    • Gemeinschaftsraum in jeder Gruppe
    • TV und Computerplatz
    • Entspannungsraum
    • Attraktiver Außenbereich mit Spiel- und Volleyballplatz
    • Sinnespfad
    • Fahrradwerkstatt

Kontakt

DRK-Kreisverband Lausitz e.V.
Puschkinstraße 2
01968 Senftenberg

Telefon 03573 80941 0
Fax 03573 80941 00

info(at)drk-lausitz.de

www.drk-lausitz.de

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.