buehnenbild_recht_und_personal_andre_zelck.jpg
Bilanzbuchhalter (m/w/d) in SenftenbergBilanzbuchhalter (m/w/d) in Senftenberg

Bilanzbuchhalter (m/w/d) in Senftenberg

Personalabteilung

Tel.: 03573 80941 04
Fax: 03573 80941 09

jobs(at)drk-lausitz.de

Puschkinstraße 2
01968 Senftenberg

Der DRK- Kreisverband Lausitz e.V. ist als Mitglied des Deutschen Roten Kreuzes, Landesverband Brandenburg, ein Verband der freien Wohlfahrtspflege, mit derzeit über 570 Mitarbeitern. Das Angebotsspektrum an Diensten und Einrichtungen umfasst unter anderem die ambulante und stationäre Altenhilfe, die Behindertenhilfe, die Kinder- und Jugendhilfe, den Rettungsdienst, den Fahrdienst und die Wasserwacht im Landkreis Oberspreewald-Lausitz und Landkreis Elbe-Elster.

Zur Erweiterung unseres Teams in der Buchhaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Der Aufgaben- und Verantwortungsbereich umfasst im Wesentlichen:

  • Erstellung der Monats-, Quartals-, und Jahresabschlüsse,
  • Kostenstellenbasierte Erlös- und Aufwandsüberwachung/Analysen (Soll-Ist-Abgleich),
  • Erarbeitung von Reports und strategischen Handlungsempfehlungen für die Geschäftsleitung/Vorstand,
  • Klärung von Bilanzierungsthemen und Bewertungsfragen,
  • Durchführung der Planungs- , Steuerungs- und Kontrollaufgaben (u.a. Liquiditäts- und Haushaltsplanung),
  • Steuerung und Überwachung steuerlicher Kriterien,
  • Mitwirkung an verschiedenen Projekten,
  • Vorbereitung Kostensatzverhandlungen,
  • allgemeine kaufmännische Tätigkeiten,
  • regelmäßige Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungen. 

Wir bieten:

  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich,
  • die Übernahme einer verantwortungsvollen Position, 
  • interessante innovative Perspektiven und moderne Konzepte, 
  • hohe Qualitätsstandards, 
  • umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm, 
  • attraktive Vergütung und soziale Leistungen nach DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg, 
  • betriebliche Altersvorsorge / Zusatzversorgung.

Sie haben/ sind:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung/Studium,
  • abgeschlossene Weiterbildung zum/r Bilanzbuchhalter/in,
  • Kenntnisse im Gemeinnützigkeitsrecht von Vorteil,
  • mehrjährige Berufserfahrung, abschlusssicher nach HGB,
  • sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (insbesondere Excel),
  • zuverlässig und selbständig in der Arbeitsausführung,
  • Eigeninitiative bei gleichzeitiger Fähigkeit im Team zu arbeiten,
  • soziales Engagement und können sich mit den Grundsätzen und Tätigkeiten des DRK voll und ganz identifizieren,
  • aufgeschlossen für Fortbildungsmaßnahmen,
  • bereit, Herausforderungen anzunehmen und sich ihnen zu stellen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bevorzugt per E-Mail im PDF-Format an jobs@drk-lausitz.de unter Angabe der Referenznummer: #19-19-VSF an uns senden.