Behindertenhilfe, Betreutes Wohnen, Potsdam, DRK
Staatlich anerkannten Ergotherapeuten (m/w)Staatlich anerkannten Ergotherapeuten (m/w)

Staatlich anerkannten Ergotherapeuten (m/w)

Ansprechpartner

Sabine Hoppe

Personalleiterin

Tel.: 03573 80941 04
Fax: 03573 80941 09

personal(at)drk-lausitz.de

Puschkinstraße 2
01968 Senftenberg

Der DRK-Kreisverband Lausitz e.V. ist ein anerkannter Wohlfahrtsverband und bietet mit seiner Sozialarbeit Hilfen für Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen und Lebensphasen. Über 570 hauptamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind in unterschiedlichen sozialen Einrichtungen in Süd-Brandenburg in den Landkreisen Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz tätig. Der Kreisverband verfügt über eine anerkannte Lehrrettungswache im Rettungsdienst, stationäre und Tageseinrichtungen mit vielseitigen Angeboten für Senioren und hilfebedürftige Menschen, Wohnstätten für Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Kindertagesstätten, soziale Beratungsstellen und vieles mehr. Gemeinschaften wie das Jugendrotkreuz, die Wasserwacht und die Bereitschaften runden mit ihren Tätigkeitsbereichen im Katastrophenschutz und im Rahmen der sanitätsdienstlichen Betreuung von Großveranstaltungen die Angebote des Kreisverbandes ab.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Wohnstätte „Waldblick“ für schwerstmehrfachbehinderte Erwachsene in Schwarzheide suchen wir zum 01.12.2017 eine/einen

Staatlich anerkannten Ergotherapeuten (m/w)

Die wöchentliche Arbeitszeit richtet sich nach den Belegungszahlen und liegt zwischen 16 und 20 Wochenstunden. Der Einsatz ist bis auf weiteres mit 18 Wochenstunden vorgesehen.

Die Wohnstätte Waldblick in Schwarzheide ist eine Einrichtung für erwachsene Menschen mit Schwerstmehrfachbehinderung. Mit 15 vollstationären Plätzen gemäß SGB XI und 9 vollstationären Plätzen gemäß SGB XII werden insgesamt 24 Bewohner/-innen von unseren Fachkräften und Helfern betreut und gepflegt.

Der Aufgaben- und Verantwortungsbereich umfasst im Wesentlichen:

  • Mitarbeit bei der fachgerechten Durchführung der geplanten Leistungen und Sicherung der Lebenszufriedenheit der Bewohner,
  • Orientierung am Leitbild und den einrichtungsinternen Leit- und Richtlinien sowie Standards,
  • Therapiekonzept planen und überwachen,
  • Fachgerechte Dokumentation der erbrachten Leistungen,
  • Gesundheitsförderung und -erhaltung,
  • Mitwirkung bei der Sicherung der Lebenszufriedenheit der Bewohner durch individuelle, wertschätzende, fördernde und orientierte Betreuung,
  • Mitwirkung bei der Sicherung der Ziele und Dienstleistungen der Einrichtung,
  • Mithilfe bei der Umsetzung der Unternehmensphilosophie,
  • Mitwirkung bei der Qualitätsentwicklung und -sicherung,
  • Beachtung und Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und der festgelegten internen Richtlinien,
  • Einhaltung der Unfallverhütungs- und Hygienevorschriften,
  • Schaffen und Erhalten einer konstruktiven und teamfördernden Arbeitsatmosphäre,
  • Teilnahme an Team-/Dienstbesprechungen und Fortbildungen.

Wir bieten:

  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich,
  • die Übernahme einer verantwortungsvollen Position,
  • interessante innovative Perspektiven und moderne Konzepte,
  • hohe Qualitätsstandards,
  • umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm,
  • attraktive Vergütung und soziale Leistungen nach DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg,
  • betriebliche Altersvorsorge / Zusatzversorgung.

Sie haben/ sind:

  • den Abschluss zum/r staatlich anerkannten Ergotherapeut/-in,
  • eine positive Grundhaltung und Fähigkeiten und Kenntnisse im respektvollem Umgang mit schwerstmehrfachbehinderten Menschen,
  • möglichst Erfahrungen im Umgang mit behinderten Menschen und bei der Anwendung therapeutischer Konzepte für diese Zielgruppe,
  • flexibel hinsichtlich Ihrer Einsatzmöglichkeiten,
  • fachliche, persönliche und soziale Kompetenz,
  • selbständig und sorgfältig in der täglichen Arbeitsausführung, um die jeweilige Therapie zu optimieren und gesundheitliche Schäden zu vermeiden,
  • belastbar insbesondere auch in Problemsituationen,
  • kommunikations- und teamfähig,
  • Einsatzbereitschaft und Leistungswillen,
  • soziales Engagement und können sich mit den Grundsätzen und Tätigkeiten des DRK voll und ganz identifizieren,
  • aufgeschlossen für Fortbildungsmaßnahmen,
  • Bereitschaft Herausforderungen anzunehmen und sich ihnen zu stellen.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an:

DRK-Kreisverband Lausitz
Personalabteilung
Puschkinstraße 2
01968 Senftenberg

oder per Email im PDF-Format an personal(at)drk-lausitz.de

Kontakt

DRK-Kreisverband Lausitz e.V.
Puschkinstraße 2
01968 Senftenberg

Telefon 03573 80941 0
Fax 03573 80941 00

info(at)drk-lausitz.de

www.drk-lausitz.de

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.