Ambulante Pflege, DRK, Wohlfahrtsverband, Augentropfen, Hausbesuch, Patient, Pflegedienst, Pfleger, Pflegerin
Pflegefachkraft (m/w/d) für Tagespflege in HerzbergPflegefachkraft (m/w/d) für Tagespflege in Herzberg

Pflegefachkraft (m/w/d) für Tagespflege in Herzberg

Personalabteilung

Tel.: 03573 80941 04
Fax: 03573 80941 09

jobs(at)drk-lausitz.de

Puschkinstraße 2
01968 Senftenberg

Die DRK-Lausitz Wohlfahrts- und Sozialmanagement GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des DRK-Kreisverband Lausitz e.V. Der Kreisverband ist als Mitglied des Deutschen Roten Kreuzes, Landesverband Brandenburg, ein Verband der freien Wohlfahrtspflege, mit derzeit über 570 Mitarbeitern. Das Angebotsspektrum an Diensten und Einrichtungen umfasst unter anderem die ambulante und stationäre Altenhilfe, die Eingliederungshilfe, die Kinder- und Jugendhilfe, den Rettungsdienst, den Fahrdienst und die Wasserwacht im Landkreis Oberspreewald-Lausitz und Landkreis Elbe-Elster.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Tagespflege in Herzberg/Elster suchen wir zum 01.02.2020 in Teilzeit (28 Wochenstunden) eine

Pflegefachkraft mit Zusatzfunktion Qualitätsbeauftragte (m/w/d)

mit flexiblem Arbeitszeitrahmen zwischen 24-30 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst befristet für ein Jahr, mit der Option der Weiterbeschäftigung.

Der Aufgaben- und Verantwortungsbereich umfasst im Wesentlichen:  

  • Mitwirkung bei der Sicherung der Lebenszufriedenheit der Tagesgäste durch individuelle, wertschätzende, fördernde und am Einrichtungskonzept orientierte Betreuung und Freizeitgestaltung,
  • Ausführung festgelegter Pflege- und Betreuungsaufgaben,
  • Verantwortung für die Koordination, Steuerung und Sicherung des Qualitätsmanagementsystems für insgesamt drei Tagespflegen,
  • Gesundheitsförderung und -erhaltung,
  • fachgerechte Dokumentation der erbrachten Leistungen,
  • Mitarbeit an der Milieugestaltung in der Einrichtung,
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen,
  • Anleitung nachgeordneter Mitarbeiter,
  • Einbringen von Verbesserungsvorschlägen,
  • Mitwirkung bei der Sicherung der Ziele und Dienstleistungen der Einrichtung,
  • Mithilfe bei der Umsetzung der Unternehmensphilosophie und des Pflegeleitbildes, 
  • Umsetzung der MDK-Richtlinien,
  • Mitwirkung bei der Qualitätsentwicklung und -sicherung,
  • Beachtung und Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und der festgelegten internen Richtlinien,
  • Teilnahme an Team-/Dienstbesprechungen und Fortbildungen. 

Wir bieten Ihnen:

  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich, 
  • eine gezielte und umfassende Einarbeitung,
  • ein angenehmes Arbeitsklima und ein motiviertes Team,
  • eine wertschätzende Führungskultur,
  • interessante innovative Perspektiven und moderne Konzepte, 
  • hohe Qualitätsstandards, 
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, 
  • attraktive Vergütung und soziale Leistungen nach DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg, 
  • betriebliche Altersvorsorge / Zusatzversorgung.

Sie haben/sind:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als examinierte/n Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. Krankenschwester,
  • Weiterbildung zur/zum Qualitätsbeauftragte/n bzw. bringen die Bereitschaft mit, diese zeitnah zu absolvieren,
  • umfangreiche Erfahrungen im Bereich der Altenpflege und -betreuung,
  • fachliche, persönliche und soziale Kompetenz,
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung älterer und hilfsbedürftiger Menschen, 
  • selbständig und belastbar in der täglichen Arbeitsausführung und in Problemsituationen, 
  • soziales Engagement und können sich mit den Grundsätzen und Tätigkeiten des DRK identifizieren,
  • kommunikativ, motivations- und begeisterungsfähig,
  • aufgeschlossen für Fortbildungsmaßnahmen, 
  • bereit Herausforderungen anzunehmen und sich ihnen zu stellen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bevorzugt per Email an: jobs(at)drk-lausitz.de (max. 2 MB Dateianhang im PDF-Format) unter Angabe der Referenznummer: #51-19-THZ an uns senden.

Bewerbungsschluss ist der 31.12.2019.

 

 

Kontakt

DRK-Kreisverband Lausitz e.V.
Puschkinstraße 2
01968 Senftenberg

Telefon 03573 80941 0
Fax 03573 80941 00

info(at)drk-lausitz.de

www.drk-lausitz.de